Gratis Häkelanleitung Katze

Katze_schautmal_de_3

Ich steh Kopf! 🙂 20 000 Follower bei Facebook und jeeeeeede Menge treue Blog-Leser! Herzlichen Dank für Eure Treue und lieben Worte <3.

Als kleines Dankeschön steht nun die Anleitung für dieses süße Kätzchen 20 Tage für Euch hier im Blog bereit. Viel Spaß und liebe Grüße, Eure Marie

Häkelanleitung Katze

Bitte bleibt fair und gebt diese Anleitung nicht an Dritte weiter!

Höhe: 20cm
Schwierigkeitsgrad: leicht
Aufwand: ca. 4h

Ich habe 100% Polyacryl der Nadelstärke 3-3,5 (50g=150m) in Hellgrau (ca. 50g), einen Rest in Rosa und ein buntes Verlaufsgarn aus 50% Schurwolle und 50% Polyacryl (ca. 50g) der Nadelstärke 7-8 verwenden. Etwas Sticktwist in Schwarz, Häkelnadeln der Stärke 3,5 und 9, Füllwatte und eine stumpfe Nähnadel.

Folgende Abkürzungen habe ich verwendet:
LM – Luftmaschen
FM – feste Maschen
KM – Kettmaschen
hSt – halbe Stäbchen
Rd. – Runden
R. – Reihen

Zunächst für den Körper mit Grau und Nadel 3,5 (von unten nach oben) wie folgt in Spiralrunden häkeln.
1.Rd.: Einen Fadenring mit 7FM anschlingen. (7FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (14FM)
3.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (21FM)
4.Rd.: Jede 3. Masche verdoppeln. (28FM)
5.Rd.: Jede 4. Masche verdoppeln. (35FM)
6.Rd.: Jede 5. Masche verdoppeln. (42FM)
7.Rd.: Jede 6.Masche verdoppeln. (49FM)
8.Rd.: Jede 7. Masche verdoppeln. (56FM)
9.-16.Rd.: In jede Masche 1FM. (56FM)
17.Rd.: Jede 6. und 7. Masche zusammenhäkeln. (48FM)
18.Rd.: Jede 7. und 8. Masche zusammenhäkeln. (42FM)
19.-22: In jede Masche 1FM. (42FM)
23.Rd.: Jede 6. und 7. Masche zusammenhäkeln. (36FM)
24.+25.Rd.: In jede Masche 1FM. (36FM)
26.Rd.: Jede 5. und 6. Masche zusammenhäkeln. (30FM)
27.Rd.: In jede Masche 1FM. (30FM)
28.Rd.: Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln. (24FM)
29.-31.Rd.: In jede Masche 1FM. (24FM)
Den Faden abschneiden, den Körper mit Füllwatte füllen und den Faden zum Zusammennähen hängen lassen.

Katze_schautmal_de_1
Für den Kopf mit Grau und Nadel 3,5 (von oben nach unten) wie folgt in Spiralrunden häkeln.
1.Rd.: Einen Fadenring mit 8FM anschlingen. (8FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (16FM)
3.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (24FM)
4.Rd.: Jede 4. Masche verdoppeln. (30FM)
5.Rd.: Jede 5. Masche verdoppeln. (36FM)
6.Rd.: Jede 4. Masche verdoppeln. (45FM)
7.+8..Rd.: In jede Masche 1FM. (45FM)
9.Rd.: Jede 9. Masche verdoppeln. (50FM)
10.-16.Rd.: In jede Masche 1FM. (50FM)
17.Rd.: Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln. (40FM)
18.Rd.: in jede Masche 1FM. (40FM)
19.Rd.: Jede 7. und 8. Masche zusammenhäkeln. (35FM)
20.Rd.: Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln. (28FM)
21.Rd.: Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln. (21FM)
22.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (14FM)
Den Faden abschneiden, den Kopf mit Füllwatte füllen und den Faden vernähen.

Für die Arme mit Rosa und Nadel 3,5 wie folgt in Spiralrunden häkeln.
1.Rd.: Einen Fadenring mit 6FM anschlingen. (6FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (12FM)
3.Rd.: In jede Masche 1FM. (12FM)
Zu Grau wechseln.
4.-20.Rd. (Das sind 18Rd.): In jede Masche 1FM häkeln. (12FM)
Den Faden lang abschneiden. Den Arm nur ganz leicht vorne mit Watte füllen, flachdrücken und in die Mulde seitlich an den Körper nähen. Noch einen zweiten Arm häkeln und gegengleich annähen.

Für die Beine mit Rosa und Nadel 3,5 wie folgt in Spiralrunden häkeln:
1.Rd.: Einen Fadenring mit 7FM anschlingen. (7FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (14FM)
Zu Grau wechseln.
3.Rd.: In dieser Runde nur in das hintere Maschenglied häkeln und in jede Masche 1FM häkeln. (14FM)
4.-20.Rd. (Das sind 18Rd.): In jede Masche 1FM häkeln. (14FM)
Den Faden lang abschneiden. Das Bein nur ganz leicht mit Watte füllen, etwas flachdrücken und seitlich unter den Körper nähen. Noch ein zweites Bein häkeln und gegengleich annähen.

Für die Schnauze mit Rosa und Nadel 3,5 einen Fadenring anschlingen und nacheinander 4FM und 2hSt hineinhäkeln. Den Faden abschneiden. Einen zweiten Fadenring mit Rosa anschlingen und ebenso verfahren. Den Faden nicht abschneiden, sondern in ein halbes Stäbchen des ersten Fadenring mit einer KM anketten. Nun um die beiden Kreise herum FM arbeiten. Dabei jede 3. Masche verdoppeln. (16FM)
Den Faden lang abschneiden und die Schnauze vorne mittig auf den Kopf nähen. Mit Rosa eine Nase und einen Mund aufsticken. Ggf. ein paar Baarthaare zu den Seiten herausstehen lassen.
Mit Schwarz Augen und Augenbrauen aufsticken. Wer mag kann mit Rouge noch Wangen andeuten.

Katze_schautmal_de_2

Für die Ohren mit Grau und Nadel 3,5 wie folgt in Spiralrunden häkeln.
1.Rd.: Einen Fadenring mit 4FM anschlingen. (4FM)
2.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (6FM)
3.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (6FM)
4.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (9FM
5.Rd.: Jede 3. Masche verdoppeln. (12FM)
6.Rd.: In jede Masche 1FM. (12FM)
7.Rd.: Jede 4. Masche verdoppeln. (15FM)
Den Faden lang abschneiden. Noch ein zweites Ohr häkeln und beide Ohren seitlich an den Kopf nähen. Wer mag, kann mit Rosa noch ein Innenohr aufsticken.

Für den Schwanz mit Grau und Nadel 3,5 wie folgt in Spiralrunden häkeln:
1.Rd.: Einen Fadenring mit 5FM anschlingen. (5FM)
2.-25.Rd.: In jede Masche 1FM. (5FM)
Den Faden lang abschneiden und hinten an den Körpe nähen.
Für den Schal mit Nadel 9 und dem bunten Verlaufsgarn 41LM anschlingen. In der zweiten Masche von der Nadel beginnend in jede Masche 1FM häkeln. Nun wird in Reihen gehäkelt. Nach jeder Reihe wenden und die neue Reihe mit 1LM beginnen.
1.-4.R.: 1LM, nur in das hintere Maschenglied häkeln und in jede Masche 1FM häkeln. (40FM)
Den Faden abschneiden und vernähen. Ein paar Fransen an die Schalenden knoten und den Schal um den Hals wickeln und ggf. verknoten.

Fertig ist ein kleines Kätzchen!

Diese Anleitung erschien zuerst auf wwww.schautmal.de (September 2016).  Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf diese Seite. Weder diese Anleitung, noch Teile davon, noch die fertigen Katzen sind zum Verkauf bestimmt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

2 Kommentare

  1. guten Abend , wieder einmal ein niedliches Tierchen. es landet auf der „zu machen liste“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.