Anleitung Fidelino Maus

Im Februar habe ich schon angekündigt, dass der Fidelino Hase ein paar Tiergeschwister bekommen wird. Und hier ist sein Schwesterchen: Ein Fidelino Mäuschen!

Fidelino_Maus und Hase_schautmal_de

Zu zweit lebte es sich einfach viel lustiger. 🙂

Viel Spaß beim Nachhäkeln und ein schönes Wochenende, Eure Marie

Fidelino Maus_schautmal_de_1

Anleitung Fidelino Maus

Länge: ca. 15cm
Schwierigkeitsgrad: leicht
Aufwand: ca. 1,5h

Ich habe Baumwolle der Stärke 3 in Hellgrau und Rosa, sowie eine Häkelnadel der Stärke 3, etwas Füllwatte, eine Schere und eine stumpfe Nähnadel verwendet.

Folgende Abkürzungen habe ich verwendet:
LM – Luftmasche
FM – feste Masche

Alle Runden (Rd.) werden komplett in Spiralrunden gehäkelt.

Für das erste Bein mit Hellgrau wie folgt häkeln:
1.Rd.: Einen Fadenring mit 6FM anschlingen. (6FM)
2.Rd.: Jede 3. Masche verdoppeln. (8FM)
3.Rd.: Jede 4. Masche verdoppeln. (10FM)
4.+5.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (10FM)
6.Rd.: Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln. (8FM)
7.-18.Rd. (Das sind 12 Runden.): In jede Masche 1FM häkeln. (8FM)
Ich habe das Bein nicht gefüllt. Den Faden abschneiden.

Noch ein zweites Bein nach der obigen Anleitung häkeln. Dieses Mal den Faden nicht abschneiden.
19.Rd.: Direkt im Anschluss an das zweite Bein 2LM häkeln. Nun um das erste Bein herum 8FM arbeiten. In jede der Luftmaschen von gerade 1FM arbeiten. Nun um das zweite Bein herum 8FM arbeiten. (20FM)
20.-29.Rd. (Das sind 10 Runden.): In jede Masche 1FM häkeln. (20FM)
30.Rd.: Die 7. und 8., sowie die 17. und 18. Masche zusammenhäkeln. (18FM)
31.Rd.: Die 6. und 7., sowie die 15. und 16. Masche zusammenhäkeln. (16FM)
32.Rd.: In jede Masche 1FM. (16FM)
Den Körper leicht mit Watte füllen, die Beine habe ich nicht gefüllt.
33.Rd.: Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln. (12FM)
34.Rd.: Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln. (9FM)
Den Körper ggf. noch etwas mit Watte fülllen. Den Faden lang abschneiden, mit ihm wird später der Kopf angenäht.

Für den Kopf mit Grau wie folgt häkeln.
1.Rd.: Einen Fadenring mit 3FM anschlingen. (3FM)
2.Rd.: 1FM in jede Masche. (3FM)
3.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (6FM)
4.Rd.: 1FM in jede Masche. (6FM)
5.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (9FM)
6.Rd.: Jede 3. Masche verdoppeln. (12FM)
7.Rd.: Jede 6. Masche verdoppeln. (14FM)
8.Rd.: In jede Masche 1FM. (14FM)
9.Rd.: Die 6., 7., 8. und 9. Masche verdoppeln. (18FM)
10.Rd.: Die 9. und 10. Masche verdoppeln. (20FM)
11.-13.Rd.: In jede Masche 1FM. (20FM)
14.Rd.: Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln. (16FM)
15.+16.Rd.: In jde Masche 1FM. (16FM)
Den Kopf gut mit Watte füllen.
17.Rd.: Je 2 Maschen zusammenhäkeln. (8FM)
18.Rd.: Je 2 Maschen zusammenhäkeln. (4FM)
Den Faden durch die übrigen 4 Maschen fädeln, festziehen und vernähen.
Mit dem Faden vom Körper den Kopf annähen.

Für das Ohr wie folgt mit Rosa wie folgt häkeln:
1.Rd.: Einen Fadenring mit 8FM anschlingen. (8FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (16FM)
3.Rd.: Jede zweite Masche verdoppeln. (24FM)
Zu Hellgrau wechseln.
4.Rd.: In dieser Runde nur in das hintere Maschenglied arbeiten: Jede 3. Masche verdoppeln. (32FM)
5.Rd.: Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln. (24FM)
6.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (16FM)
7.Rd.: Je 2 Maschen zusammenhäkeln. (8FM)
8.: Je 2 Maschen zusammenhäkeln. (4FM)
Den Faden lang abschneiden, das Loch zunähen, den Faden zum Rand durchfädeln und das Ohr seitlich an den Kopf nähen. Die rosafarbene Seite zeigt dabei nach vorne. Noch ein zweites Ohr arbeiten.

Für den Arm mit Hellgrau wie folgt häkeln:
1.Rd.: Einen Fadenring mit 6FM anschlingen. (6FM)
2.Rd.: Jede zweite Masche verdoppeln. (9FM)
3.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (9FM)
4.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (6FM)
5.-15.Rd. (Das sind 11 Runden.): In jede Masche 1FM häkeln. (6FM)
Ich habe die Arme nicht gefüllt. Den Faden lang abschneiden und den Arm dicht unterhalb des Kopfes seitlich an den Körper nähen. Noch einen zweiten Arm arbeiten.

Für den Schwanz mit Hellgrau 37LM anschlagen.

Den Faden abschneiden und den Schwanz hinten mittig an den Körper nähen.
Mit Rosa eine kleine Nasenspitze aufsticken und mit Braun oder Schwarz zwei kleine Augen.

Fertig ist ein kleines Fidelino Mäuschen!

Diese Anleitung erschien zuerst auf www.schautmal.de (Juli 2016).  Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf diese Seite. Weder diese Anleitung, noch Teile davon, noch die fertigen Mäuse sind zum Verkauf bestimmt.

Hier geht es zur Anleitung vom Fidelino-Hasen (klick hier).

Fidelino_Hase_schautmal_de_3

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

7 Kommentare

  1. ach, liebe marie….daaaaaaaaanke….daaaaaaaaaaanke für deine tolle anleitung und die herzensfreude, die ich beim schauen habe….allerliebst die beiden…
    ein schönes wochenende wünsche ich dir…
    ruth..chen;-))

  2. Wunderschön, vielen Dank für die Anleitung. Ich habe gleich zwei gemacht damit es bei meinen Töchtern keinen Streit gibt.

    LG
    Heidi

    • Hallo Cindy. Die Beine gehen direkt in den Körper über. Viel Spaß beim Häkeln. 🙂 Liebe Grüße, Marie

  3. Pingback: Häkelanleitung Fidelino Kleid | Schaut mal

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.