Anleitung Mini-Hasendame

Die erste Anleitung im neuen Jahr hoppelt in Form dieser kleinen Hasendame daher.

Mini_Hase_schautmal_de_1

Obwohl: Statt zu hoppeln liegt sie eher gemütlich herum. 🙂

Mini_Hase_schautmal_de_2
Manchmal guckt sie auch ganz frech!

Mini_Hase_schautmal_de_3
Viel Spaß beim Nachhäkeln! Eure Marie

Anleitung Mini-Hasendame

Länge: ca. 8cm
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Aufwand: ca. 2-2,5h

Ich habe Baumwolle der Nadelstärke 2,5-3,5 in Beige und einen Rest Weiß verwendet. Eine Häkelnadel der Stärke 2,5, eine stumpfe Nähnadel, etwas Füllwatte und zwei schwarze Sicherheitsaugen der Größe 4,5mm. Zur Zierde einen Holzknopf in Blumenform.

Zunächst mit Beige den Kopf von oben nach unten (!) in Spiralrunden häkeln.
1.Rd.: Einen Fadenring mit 6FM anschlingen. (6FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (12FM)
3.Rd.: Jede zweite Masche verdoppeln. (18FM)
4.Rd.: Jede dritte Masche verdoppeln. (24FM)
5.Rd.: Jede vierte Masche verdoppeln. (30FM)
6.Rd.: Jede fünfte Masche verdoppeln. (36FM)
7.-13.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (36FM)
14.Rd.: Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln. (27FM)
15.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (18FM)
In Höhe von Runde 11 und 12 die Sicherheitsaugen mit ca. 5 oder 6 Maschen Abstand befestigen. Den Kopf mit Watte füllen. Aber nicht zu fest, denn er soll später „aufliegen“.
16.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (12FM)
17.Rd.: Je 2 Maschen zusammenhäkeln. (6FM)
Den Faden abschneiden, durch die übrigen 6 Maschen fädeln, festziehen und vernähen.
Mit Rosa eine herzförmige Nase und ggf. einen Mund aufsticken.

Für den Körper mit Beige wie folgt in Spiralrunden häkeln.
1.Rd.: Einen Fadenring mit 6FM anschlingen. (6FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (12FM)
3.Rd.: Jede zweite Masche verdoppeln. (18FM)
4.-9.Rd.: In jede Masche 1FM wie folgt häkeln: in die ersten 10 Maschen (wie gewohnt) in die ganze Masche einstechen, bei den letzten 8 Maschen nur in das hintere Maschenglied einstechen. (18FM)
10.Rd.: Jede 5. und 6. Masche zusammenhäkeln. (15FM)
11.Rd.: Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln. (12FM)
Mit Füllwatte füllen.
12.Rd.: Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln. (9FM)
Den Faden abschneiden, NICHT festziehen, sondern den Körper mit der Öffnung hinten an den Kopf nähen. Die flachen Maschen (dort wo nur in das hintere Maschenglied gehäkelt wurden), sind dabei unten.

Für die Ohren mit Beige in Spiralrunden wie folgt häkeln:
1.Rd.: Einen Fadenring mit 6FM anschlingen. (6FM)
2.Rd.: Jede zweite Masche verdoppeln. (9FM)
3.Rd.: Jede dritte Masche verdoppeln. (12FM)
4.-7.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (12FM)
8.Rd.: Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln. (9FM)
9.-12.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (9FM)
13.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (6FM)
14.-17.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (6FM)
Den Faden lang abschneiden und das Ohr oben, etwas seitlich, an den Kopf nähen. Noch ein zweites Ohr häkeln und an die andere Seite nähen. Zur Zierde ggf. einen Knopf annähen.

Für die Beine mit Beige in Spiralrunden häkeln:
1.Rd.: Einen Fadenring mit 4FM anschlingen. (4FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (8FM)
3.-5.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (8FM)
Den Faden lang abschneiden, etwas mit Watte füllen und das Bein seitlich an den Körper nähen. Noch drei weitere Beine häkeln.

Für den Schwanz mit Weiß einen FR anschlingen und 6 Stäbchen zusammen abmaschen. Den Faden lang abschneiden und den Schwanz hinten an den Körper nähen.

Fertig ist eine kleine Hasendame! Und wer mag, pinselt noch etwas Rouge oder Lidschatten auf die Hasenwangen.

Diese Anleitung erschien zuerst auf www.schautmal.de (Januar 2016).  Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf diese Seite. Weder diese Anleitung, noch Teile davon, noch die fertigen Hasen-Damen  sind zum Verkauf bestimmt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

8 Kommentare

  1. Ist die süß ♥ Das ist Liebe auf den ersten Blick, die muss ich unbedingt nachhäkeln. Vielen Dank für die Anleitung 🙂 Liebe Grüße!

  2. Hallo, ich habe gerade erst die Seite entdeckt und bin total begeistert. Vielen vielen Dank für die wundervollen Anleitungen. Lg

    • Das freut mich. Würde gerne ein Foto per Mail oder auf meiner Facebook-Seite sehen. 😉 Liebe Grüße, Marie

  3. Dieses Kaninchen ist sooo süß! Ich werde sie für meine Mutter häkeln und sie ihr zu Weihnachten schenken. Deine Seite ist wirklich genial! Vielen lieben dank, dass du dir so viel Mühe gibst und so wunderschöne Häkelmuster postest. Ich kann gar nicht mehr aufhören zu häkeln seit ich deine Seite entdeckt habe.
    Vielen dank dafür!

    • Das hast du aber lieb geschrieben. Das freut mich sehr. 🙂 Viel Spaß weiterhin, Marie

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.