Anleitung Monsterhausschuhe

Nach dem kleinen Paar Halloweenslipper habe ich heute ein Paar monstermäßige Hausschuhe für Euch. Das gruselige Fest naht! Mit doppeltem Faden und Nadelstärke 5,5 sind die Sohlen ca. 13,5cm lang und passen bequem einem Monsterliebhaber zwischen 20 und 24 Monaten.

Monsterhausschuhe_schautmal_de_2

Angezogen sehen sie so aus:

Monsterhausschuhe_schautmal_de_4

Sie sind kuschelig warm und dank rutschfester Textilfarbe auf der Sohle auch zum Laufen gut geeignet.

Monsterhausschuhe_schautmal_de_5

<3 <3 <3 Er ist übrigens ein Einäuger und sie eine Einohrlerin. <3 <3 <3

Monsterhausschuhe_schautmal_de_1

Und so hab ich’s gemacht:

Anleitung Monsterhausschuhe

Länge der Sohle: ca. 13,5cm (für Kinder im Alter zwischen 18 und 24 Monaten)
Schwierigkeitsgrad: mittel
Aufwand: ca. 3h

Ich habe gleichzeitig mit Baumwolle der Nadelstärke 3,5-4,5 in Dunkelgrün und hellgrüner Polyacryl-Wolle der Nadelstärke 3-4 mit Nadel 5,5 gehäkelt. Ansonsten benötigt Ihr einen Rest Baumwollgarn in Weiß und Schwarz der Stärke 3, eine Häkelnadel der Stärke 3,5, eine Schere und eine stumpfe Nähnadel.

Ich habe die Schuhe komplett in Spiralrunden gearbeitet. Rechter und linker Schuh sind identisch.

Für die Sohle mit den beiden Grüntönen und Nadel 5,5 11LM anschlagen und wie folgt häkeln:
1.Rd.: In der 2. Masche von der Nadel beginnend 10FM häkeln. Die Arbeit leicht drehen und vor Kopf (dort wo die letzte FM ist) noch 2FM häkeln. Wieder leicht drehen und an der anderen Seite der LM-Kette entlang 10FM häkeln. In die allererste Luftmasche noch 2FM häkeln. (24FM)
2.Rd.: In dieser Runde halbe Stäbchen häkeln: Die 1., 2., 9., 10., 11., 12., 13., 14., 21., 22., 23., 24. Masche verdoppeln. (36hSt)
3.Rd.: In dieser Runde halbe Stäbchen häkeln: Die 2., 12., 14., 16., 18., 20., 22., 32., 34. und 36. Masche verdoppeln. (46hSt)
4.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (46FM) Die Sohle ist nun fertig. Es wird direkt weitergehäkelt.
5.Rd.: In dieser Runde nur in das hintere (!) Maschenglied 1FM in jede Masche häkeln. (46FM)
6.+7.Rd.: Ab jetzt wieder in beide Maschenglieder häkeln. In jede Masche 1FM häkeln. (46FM)
8.Rd.: 17FM häkeln, dann 6mal 2FM zusammenhäkeln, 17FM. (40FM)
9.Rd.: 4FM, 1 Masche überspringen (also unbehäkelt lassen), 10FM, 5Mal 2Stb zusammenhäkeln, 10FM, 1 Masche überspringen, 4FM. (33FM)
10.Rd.: 1FM, 1 Masche überspringen, 11FM, 2FM zusammenhäkeln, 1FM, 2FM zusammenhäkeln, 1FM, 2FM zusammenhäkeln, 10FM, 1 Masche überspringen, 1FM. (28FM)
11.Rd.: Den dunklen Faden abschneiden und vernähen und nur noch mit Hellgrün weiterarbeiten: 12FM, zweimal 2FM zusammenhäkeln, 12FM. (26FM)
12.Rd.: In jede Masche 1FM. (26FM)
Den Faden abschneiden und vernähen.

Monsterhausschuhe_schautmal_de_3

Zunächst das einäugige Monster:
Für das Monsterhorn mit Hellgrün und Nadel 3,5 2LM anschlagen und in Spiralrunden häkeln:
1.Rd.: In die 2. Masche von der Nadel 3FM häkeln. (3FM)
2.Rd.: In jede Masche 1FM. (3FM)
3.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (6FM)
4.Rd.: In jede Masche 1FM. (6FM)
5.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (9FM)
6.+7.Rd.: In jede Masche 1FM. (9FM)
Den Faden lang abschneiden und seitlich annähen. Noch ein zweites Horn häkeln und an der anderen Seite annähen.

Für das Monsterauge mit Schwarz und Nadel 3,5 einen FR anschlingen und in Runden häkeln:
1.Rd.: 5 Maschen in den FR häkeln und mit 1KM in die 1. FM schließen. (5FM).
2.Rd.: Zu Dunkelgrün wechseln, 1LM häkeln und jede Masche verdoppeln. Mit 1KM in die 1. FM schließen. (10FM)
3.Rd.: Zu Weiß wechseln, 1LM häkeln und jede 2. Masche verdoppeln. Mit 1KM in die 1.FM schließen. (15FM)
4.Rd.: Zu Hellgrün wechseln, 1LM häkeln und jede 3. Masche verdoppeln. Mit 1KM in die 1. FM schließen. (20FM)
Den Faden abschneiden und das Auge mittig vorne auf den Schuh nähen.

Für den Zahn mit Nadel 3,5 und Weiß 4LM anschlagen und in Reihen wie folgt häkeln:
1.R.: In die 2. Masche von der Nadel beginnend in jede Masche 1FM häkeln. (3FM) Wenden.
2.R.: Ohne (!) LM direkt weiterhäkeln, die 1. Masche überspringen (also unbehäkelt lassen) und in die anderen beiden Maschen je 1FM häkeln. (2FM) Wenden.
3.R.: Ohne LM weiterhäkeln, die 1. Masche überspringen und 1FM in die letzte FM häkeln.
Den Faden abschneiden und den Zahn so aufnähen, dass die Zahnspitze nicht angenäht ist.
Mit Schwarz einen Mund „über“ den Zahn aufsticken.

Nun das zweiäugige Monster:
Für die Monsterohr mit Hellgrün und Nadel 3,5 2LM anschlagen und in Spiralrunden häkeln:
1.Rd.: In die 2. Masche von der Nadel 3FM häkeln. (3FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (6FM)
3.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (9FM)
4.Rd.: In jede Masche 1FM. (9FM)
5.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (6FM)
6.Rd.: Je 2 Maschen zusammenhäkeln. (3FM)
7.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (3FM)
Den Faden lang abschneiden und seitlich annähen.

Für das erste Monsterauge mit Schwarz und Nadel 3,5 einen FR anschlingen und in Runden häkeln:
1.Rd.: 4 Maschen in den FR häkeln und mit 1KM in die 1. FM schließen. (4FM).
2.Rd.: Zu Dunkelgrün wechseln, 1LM häkeln und jede Masche verdoppeln. Mit 1KM in die 1. FM schließen. (8FM)
3.Rd.: Zu Weiß wechseln, 1LM häkeln und jede 2. Masche verdoppeln. Mit 1KM in die 1.FM schließen. (12FM)
Den Faden lang abschneiden und das Auge seitlich vorne auf den Schuh nähen.

Für das zweite Monsterauge genauso häkeln, aber in Runde 2 erst bei der 3. Masche zu Dunkelgrün wechseln. Auch dieses Auge annähen.

Mit Schwarz einen Mund und zwei Zähne aufsticken.

Fertig ist ein kleines Monsterpaar!

Und das sagt nun Hallo beim Creadienstag.

Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf diese Seite. Weder diese Anleitung, noch Teile davon, noch die fertige Schuhe sind zum Verkauf bestimmt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

4 Kommentare

  1. Wow, die Monsterhausschuhe sind ja der absolute Knaller! Wirklich einfach nur großartig! Ich bin hin und weg davon!

    Liebe Grüße
    Andrea

  2. huhu marie.. hab es endlich geschafft die monsterschuhe nachzuarbeiten,würde dir gerne foto von den schuhen zeigen,aber irgendwie klappt es nicht mit dem hochladen 🙁 . ich werde es auf deiner facebookseite hochladen,da klappts dann hoffentlich 🙂 .. die schuhe bekommt mein enkelsohn der grade 1 jahr alt geworden ist als weihnachtsgeschenk 🙂 . und damit er nicht ausrutscht kommt als sohle noch latex drunter.. viele dank für deine tolle anleitung 🙂 lg kerstin

    • Liebe Kerstin. Da freue ich mich auf ein Foto. Viel Spaß beim Verschenken und ein frohes Fest!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.