Anleitung Mrs. und Mr.

Die perfekte Harmonie.
Die perfekte Partnerschaft.
Die perfekte Symbiose.

Oder einfach nur: Totale Neugierde, ob ich es schaffe, zwei kleine Persönlichkeiten in einem und dann auch noch in einem Stück zu häkeln. Ohne Nähen und, egal wie man es dreht und wendet: Immer ist überall oben.

Darf ich vorstellen? Mrs. und Mr.!

Mrs_und_Mr_schautmal_de_1

Naürlich werde ich sie Euch niemals zusammen zeigen können. Obwohl? – Zumindest nie nebeneinander.

Guck guck!

Mrs_und_Mr_schautmal_de_2

Sie ist eine fröhliche kleinen Dame.

Mrs_und_Mr_schautmal_de_3

Und er ein betagter Herr.

Für immer ein Herz und eine Seele.

Mrs_und_Mr_schautmal_de_4

Und natürlich darf auch das obligatorische Familienfoto in ihrem Wohnzimmer nicht fehlen! (Der anonyme Künstler möchte nicht genannt werden. Öhm. ;))

Mrs_und_Mr_schautmal_de_5
Hier kommt meine einfache Anleitung mit Effekt für Euch. Vielleicht als Geschenk für den Liebsten zum Jahrestag? 😉

Anleitung Mrs und Mr

Länge: ca. 17cm
Schwierigkeitsgrad: leicht
Aufwand: ca. 2h

Ich habe 100% Baumwolle der Nadelstärke 5 in Blau und einen Rest Weiß verwenden. Außerdem feineres Garn in Schwarz und einen Rest Alpaca-Wolle. Eine Häkelnadel der Stärke 4 und 3, Füllwatte, eine Schere und eine stumpfe Nähnadel.

Es wird komplett in Spiralrunden gehäkelt.

Ladys first! Also beginnen wir mit Ihren Ohren.

Für das Ohr mit Weiß wie folgt häkeln:

1.Rd.: Einen Fadenring mit 6FM anschlingen. (6FM)
2.Rd.: Zu Blau wechseln und jede 2. Masche verdoppeln. (9FM)
3.+4.Rd.: In jede Masche 1FM. (9FM)
5.Rd.: Jede 3. Masche verdoppeln. (12FM)
6.-9.Rd.: In jede Masche 1FM. (12FM)
10.Rd.: Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln. (9FM)
11.Rd.: In jede Masche 1FM. (9FM)
Den Faden abschneiden.

Noch ein zweites Ohr wie oben beschrieben häkeln und diesmal den Faden nicht abschneiden. Die Ohren werden jetzt direkt miteinander vebunden und dann wird der Körper gehäkelt.
12.Rd.: Direkt im Anschluss an Runde 11 2LM häkeln. Nun das erste Ohr anlegen und drumherum 9FM häkeln. In die 2LM von eben nun je 1FM häkeln und um das zweite Ohr herum noch 9FM. (22M)
Die Ohren mit Füllwatte füllen.
13.Rd.: Die 6., 8., 17. und 19. Masche verdoppeln. (26FM)
14.-16.Rd.: In jede Masche 1FM: (26FM)
17.Rd.: Die 6. und 7., die 9. und 10., die 19. und 20., sowie die 22. und 23. Masche zusammenhäkeln. (22FM)
18.Rd.: Die 6. und 7., sowie die 17. und 18. Masche zusammenhäkeln. (20FM)
19.Rd.: Die 5. und 6., die 7. und 8., die 15. und 16., sowie die 17.und 18. Masche zusammenhäkeln. (16FM)
20.Rd.: Je 1FM in jede Masche. (16FM)
Mit Füllwatte füllen.
21.Rd.: Die 4., 5., 6., 13., 14. und 15. Masche verdoppeln. (22FM)
22.-24.Rd.: In jede Masche 1FM. (22FM)
25.Rd.: Die 7. und 8. Masche, sowie die 18. und 19. Masche zusammenhäkeln. (20FM)
26.Rd.: Je 1FM in jede Masche. (20FM)
27.Rd.: Die 7. und 8. Masche, sowie die 17. und 18. Masche zusammenhäkeln. (18FM)
28.Rd.: Je 1FM in jede Masche. (18FM)
29.Rd.: Für das erste Bein nun 3FM häkeln, die nächsten 9FM überspringen, noch 6FM häkeln. (9FM)
30.-33.Rd.: In jede Masche von Runde 29 1FM häkeln. (9FM)
Mit Füllwatte füllen.
34.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (6FM)
Den Faden abschneiden, durch die übrigen 6 Maschen fädeln, festziehen und vernähen.

Für das zweite Bein einen neuen blauen Faden in Runde 28 an einer der 9 übersprungenen Maschen anschlingen und in diese 9 Maschen je 1FM häkeln. (9FM)
30.-33.Rd.: In jede Masche von Runde 29 1FM häkeln. (9FM)
Mit Füllwatte füllen.
34.Rd.: Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln. (6FM)
Den Faden abschneiden, durch die übrigen 6 Maschen fädeln, festziehen und vernähen.

Nun müssen wir den „beiden“ noch zwei Gesichter verleihen:
Für die Nase der Dame mit feinerer weißer Wolle und Nadel 3 einen FR mit 2LM und 8Stb. anschlingen und mit einer KM in das 1.Stb. schließen. Mittig auf ihren Kopf nähen. (Zur Dame gehören die LANGEN Ohren! ;)). Eine Schnauze und zwei träumende Äuglein mit je 3 Wimpern mit Schwarz aufsticken.

Für den Herrn einen Schnurrbart mit feinerer schwarzer Wolle und Nadel 3 wie folgt häkeln:
10LM anschlagen, in der 2. Masche von der Nadel beginnend 2FM, 2hSt, 1KM, 2hSt und 2FM häkeln. Den Faden abschneiden, die Mitte des Barts etwas umwickeln und mittig auf seinen Kopf nähen. (Ihm gehören die KURZEN Ohren! ;)) Kleine Augen mit Schwarz aufsticken.

Für den Schal habe ich mit Alpaca-Wolle und Nadel 3 52LM angeschlagen und in der 3. Masche von der Nadel begonnen 50hStb zu häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen, den Schal umbinden, so dass die Enden bei IHR nach rechts und bei IHM nach links abstehen.

Fertig sind Mrs und Mr!

Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf meine Seite. Bitte verkauft weder diese Anleitung noch die fertigen Handschuhe.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.