Anleitung Papier-Etui

Gestern habe ich zum ersten Mal mit Papier“garn“ gehäkelt. Schon komisch, das so zu nennen. Da es recht breit ist, habe ich Nadelstärke 7 verwendet. Das Ergebnis ist ein kleines Etui, das heute direkt in der Mittagspause ausgeführt wurde.

Papieretui_schautmal_de

Und hier kommt die Anleitung für Euch! In weniger als einer Stunde seid Ihr fertig! 🙂 Viel Spaß, Eure Marie

Anleitung Etui aus Papiergarn

Mit Papiergarn und Nadel 7 9LM anschlagen und wie folgt häkeln: In der 2. Masche von der Nadel beginnend 8FM häkeln. Die Arbeit leicht drehen und vor Kopf (dort wo die letzte FM ist) noch 1FM häkeln. Wieder leicht drehen und an der anderen Seite der LM-Kette entlang 8FM häkeln. In die allererste Luftmasche noch 1FM häkeln. (18FM) In Spiralrunden häkeln und die 1., 8., 10. und 17. Masche verdoppeln. (22FM) Nun so viele Runden wie gewünscht, hier 7,  häkeln. Eine Runde KM häkeln. Einen Reißverschluss zuschneiden und mit Textilkleber einkleben. Fertig!

Diese Anleitung erschien zuerst auf www.schautmal.de (Juli 2016).  Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf diese Seite. Weder diese Anleitung, noch Teile davon, noch die fertigen Etuis sind zum Verkauf bestimmt.

Und auf zum Creadienstag.

UndMerken

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.