Dino

Frisch aus dem Ei geschlüpft, wurde unser neues Dinomädchen direkt zur Wächterin des Sternenzeltes erklärt.

Dino_schautmal_de_1

Sie übt noch ein wenig ihren furchteinflößenden Auftritt.

Dino_schautmal_de_2

Aber Frisur und Lidstrich sitzen. 😉

Dino_schautmal_de_4

Die englische Anleitung findet Ihr gratis bei Ravelry als Download unter dem Namen“T-Rex Amigurumi by Kristel Koevenig“. Dort könnt Ihr auch ihren Bruder sehen.

Dino_schautmal_de_5
Ich habe ca. 130g Grün und 25g Rot verhäkelt. Dieses Projekt kann ich nur empfehlen, denn es ist abwechslungsreich und das Ergebnis ist von den Kleinen heiß begehrt.

Dino_schautmal_de_3
Einen schönen Start ins Wochenende, grrrrrr ;), Eure Marie

Dino_schautmal_de_6

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

5 Kommentare

  1. Hallo!
    Sehr niedlicher Dino. Ich versuche mich gerade an einem für meinen Sohn. Wurde diese Dame hier mit festen Maschen oder Stäbchen gehäkelt? Und wie lange wird der Kopf? Bei meinem ersten Versuch sah es eher aus wie eine überdimensionale Schlumpfmütze…
    Grüße,

    Vroni

    • Hallo Vroni. Mit festen Maschen. Ich häkel sehr straff, vielleicht ist auch deshalb Dein Dinokopf größer. Viele Grüße, Marie

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.