Gehäkelter Kürbis

Die erste Herbstdeko ist gehäkelt.

Ein dicker Kürbis nach Anleitung von Meg made with Love.

Genäht aus einem karierten Häkelstück aus einfachen Stäbchen, kombiniert mit ein paar Perlen.

Die kleinen Etiketten findet Ihr auch als gratis Download im Blog von Meg. Habt einen schönen Abend, Eure Marie

Merken

Gehäkelte Schürzen mit Kirsche und Melone

Für ein kleines Geschwisterpäärchen (4+5) habe ich diese beiden Schürzen gehäkelt. Amigurumis haben die beiden schon so viele. Außerdem finde ich in Reihen zu häkeln gerade so entspannend.

Gehäkelt habe ich mit ganz normalem Topflappengarn (Baumwolle). Die Anleitung findet Ihr im Buch „Spiel mit meiner Häkelküche“ von Lucia. Im Buch gibt es zwei Varianten. Ich habe  die Anleitung für die große Schürze genommen, aber die Borde der kleinen Schürze drangehäkelt. Jetzt kann gekocht werden. 🙂

Habt einen schönen Abend, Eure Marie

Gehäkelte Peperoni

Für einen lieben Kollegen, der für mich diesen Sommer Peperoni geerntet hat. 

Den ersten Versuch (links im Bild) fand ich etwas unförmig, so dass ich noch eine zweite probieren musste.
Habt noch einen (scharfen) schönen Nachmittag <3

Gehäkelter Gute-Laune-Apfel

Für einen hilfsbereiten Vegetarier habe ich eine kleine Begrüßung am Morgen gehäkelt.

Die Anleitung für den süßen Häkelapfel findet Ihr gratis bei Garnstudio (klick hier). Das Gesicht habe ich mit schwarzem Stickgarn aufgestickt. Die Wangen sind aus weißem Filz.

Noch ein Begrüßungsschildchen montiert, fertig!
Habt einen schönen Sonntag, Eure Marie

 

Anleitung gehäkelte Wassermelone


Zum Sommer gehören einfach Wassermelonen. Also mal fix ein Melönchen in zwei Größen entworfen. Viel Spaß!

Anleitung Wassermelonen

Für die kleine Melone wie folgt in Spiralrunden häkeln:

Mit Rosa einen FR mit 6 FM anschlingen,
jede Masche verdoppeln (12FM), jede zweite Mache verdoppeln (18FM), jede dritte Mache verdoppeln (24FM), jede vierte Masche verdoppeln (30FM),
zu Cremeweiß wechseln und in jede Masche 1FM häkeln (30FM),
zu Hellgrün wechseln und jede 5. Masche verdoppeln (36FM),
zu Dunkelgrün wechseln, der Länge nach falten, durch beide Seiten gleichzeitig stechen und 1FM häkeln.

Nun betrachten wir immer zwei Maschen paarweise, die auf den gegenüberliegenden Seiten sind und maschen diese jeweils als halbes Stäbchen ab: Foto 1: Faden aufnehmen, durch die vordere Masche stechen, Foto 2: Faden durchziehen, wieder Faden aufnehmen, Foto 3: Faden durchziehen. Ihr habt nun 5 Schlingen auf der Nadel und zieht den Faden durch alle (habt also zwei halbe Stäbchen abgemascht). Dies wiederholt Ihr nun noch 15 Mal. Vergesst nicht das leichte Füllen zwischendurch. Zum Schluss noch die beiden freien Maschen mit 1FM zusammenhäkeln. Faden abschneiden und vernähen.
Mit Schwarz Kerne aufsticken.

Für die große Melone wie folgt in Spiralrunden häkeln:

Mit Pink einen FR mit 6 FM anschlingen,
jede Masche verdoppeln (12FM), jede zweite Mache verdoppeln (18FM), jede dritte Mache verdoppeln (24FM), jede vierte Masche verdoppeln (30FM), jede fünfte Masche verdoppeln (36FM),
zu Cremeweiß wechseln und in jede Masche 1FM häkeln (36FM),
zu Hellgrün wechseln und jede 6. Masche verdoppeln (42FM),
zu Dunkelgrün wechseln, der Länge nach falten, durch beide Seiten gleichzeitig stechen und 1FM häkeln.
Nun betrachten wir immer zwei Maschen paarweise, die auf den gegenüberliegenden Seiten sind und maschen diese jeweils als halbes Stäbchen ab: Foto 1: Faden aufnehmen, durch die vordere Masche stechen, Foto 2: Faden durchziehen, wieder Faden aufnehmen, Foto 3: Faden durchziehen. Ihr habt nun 5 Schlingen auf der Nadel und zieht den Faden durch alle (habt also zwei halbe Stäbchen abgemascht). Dies wiederholt Ihr nun noch 18 Mal. Vergesst nicht das leichte Füllen zwischendurch. Zum Schluss noch die beiden freien Maschen mit 1FM zusammenhäkeln. Faden abschneiden und vernähen.
Mit Schwarz Kerne aufsticken.

Fertig! Macht sich auch super als Schlüsselanhänger.

Diese Anleitung erschien zuerst auf www.schautmal.de (Mai 2017).  Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf diese Seite. Weder diese Anleitung, noch Teile davon, noch die fertigen Melonen sind zum Verkauf bestimmt. Bitte bleibt fair, es steckt viel Liebe und Mühe in meinen gratis Häkelanleitungen.

Gehäkelte Ananas und ein Melonentäschchen

Guten Abend zusammen. Ich hoffe, Ihr hattet alle einen schönen Muttertag. 💓

Nachdem ich gestern schon eine Ananas und eine Melone gehäkelt habe, habe ich heute ein Melonentäschchen als Geschenk für mich selbst gehäkelt 😊🍉. Die Idee habe ich aus dem Blog von Vibemai, allerdings habe ich mehr Runden gehäkelt, so dass ein paar Häkelnadeln und eine Schere hineinpassen. Ideal für einen Sommertag am Spielplatz.

Die Anleitung für die Ananas findet Ihr gratis bei Vibemai.

Habt einen schönen Abend, Eure Marie

Häkelanleitung Kleine Karotte

Bei meiner kleinen Umfrage auf Facebook kam eindeutig heraus, dass man mit der Osterhäkelei nicht früh genug anfangen kann. Ihr habt es so gewollt: Hier kommt die erste von mindestens 3 Ideen, wie Ihr Euren Osterstrauch 2017 behängen könnt.

karotte_schautmal_de_1

Und zwar mit kleinen Möhrchen! 😀 Mein Name ist Hase, ich weiß… oh doch! Ich kenn die Anleitung und empfehle anschließend ein kleines Seidenbändchen oben durchs Grün zu ziehen, um sie an den Osterstrauch zu hängen.

karotte_schautmal_de_3

Schaut mal: Sind sie nicht mini?

karotte_schautmal_de_2

Also wer jetzt nicht Hunger auf etwas Frisches bekommen hat…

……, der häkelt stattdessen! Die Möhrchen sind natürlich unter Aufsicht auch für die Spielküche geeignet. Viel Spaß beim Häkeln, Eure Marie

Anleitung Kleine Karotte

Höhe: ca. 3-4cm
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Aufwand: ca. 20min

Ich habe Baumwolle der Stärke 3 in Orange und einen Rest in Hellgrün verwendet. Eine Häkelnadel der Stärke 3, Füllwatte, eine Schere und eine stumpfe Nähnadel.

Es wird komplett in Spiralrunden gehäkelt.
(1) Einen Fadenring mit 4FM anschlingen und in Spiralrunden häkeln (4FM).
(2) In jede Masche 1FM häkeln. (4FM)
(3) Jede zweite Masche verdoppeln (6FM).
(4) In jede Masche 1FM häkeln. (6FM)
(5) Jede dritte Masche verdoppeln (8FM).
(6) Jede vierte Masche verdoppeln (10FM).
(7+8) In jede Masche eine feste Masche häkeln (10FM).
(9) Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln (8FM).
Die Möhre mit Watte füllen, den Faden abschneiden, durch die vorderen Maschenglieder aller 8 Maschen fädeln, nochmal nachfüllen, straffziehen und vernähen.

kleine-karotte_schautmal_de_anleitung
Für den Stengel mit Grün oben an der Möhre anketten. Dazu die Nadel durch das mittlere Loch und ein weiteres Loch in Nähe stechen und eine KM machen (siehe Fotos). Nun 4 LM anschlagen. In der 3. Masche von der Nadel beginnen und 1KM häkeln. In die nächste Masche ebenfalls 1KM häkeln. Nun mit einer KM an der Möhre fixieren (Dabei stecht Ihr wieder durch das mittlere Loch und ein anderes in der Nähe).
Jetzt wieder 4 LM anschlagen. In der 3. Masche von der Nadel beginnen und 1KM häkeln. In die nächste Masche ebenfalls 1KM häkeln. Nun mit einer KM an der Möhre fixieren.
Noch ein drittes Mal 4 LM anschlagen. In der 3. Masche von der Nadel beginnen und 1KM häkeln. In die nächste Masche ebenfalls 1KM häkeln. Nun mit einer KM an der Möhre fixieren. Den Faden lang abschneiden und vernähen.
Fertig!

Diese Anleitung erschien zuerst auf www.schautmal.de (Januar 2017).  Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf diese Seite. Weder diese Anleitung, noch Teile davon, noch die fertigen Karotten sind zum Verkauf bestimmt.

Merken

Merken

Merken

Gehäkelte Winkekatze und eine Flasche Champagner

Guten Morgen zusammen. Ich bin ja absoluter Fan und Sammler von Häkelzeitschriften und -büchern. Mit Häkelanleitungen in Online-Shops habe ich bisher noch nicht viel geliebäugelt. Anders wars bei diesen wunderbaren Kreationen von Lydia alias lalylala.

winkekatze_und_champagner_schautmal_de_1

Da konnte ich einfach nicht anders als mir das Anleitungsset fürWinkekatze, Champagnerflasche und Rakete zu bestellen. Jetzt muss das kleine Glückskätzchen nur noch ganz viel Winken und das Glück zu mir befördern. 🙂

winkekatze_und_champagner_schautmal_de_2

Und das Fläschchen ist sicherlich das mit der längsten Lebensdauer. Schon praktisch, wenn man immer eins im Haus hat…

winkekatze_und_champagner_schautmal_de_3

Habt einen schönen Tag, Eure Marie