Genähtes Osterkörbchen und Stoffhäschen

Guten Abend zusammen.
Der Teufel liegt im Detail! Dieses niedliche Osterkörbchen nach Anleitung von Nähkitz wirkte so einfach, aber um die Rundung herum… 😀 Naja, Übung macht ja bekanntlich den Meister und es bleibt bestimmt nicht das letzte.

Die Hasen habe ich nach Vorlage von Sewrella genäht, allerdings stark verkleinert. Habt einen schönen Abend, Eure Marie

Genähte Tablethüllen

Zu Weihnachten habe ich diese beiden Tablet-Hüllen verschenkt.

ipad_huellen_schautmal_de_1

Ich  mag zur Zeit so gerne das Chevron-Muster. Die Anleitung habe ich aus dem Buch „52 Kreative Nähideen“ und ist absolut Anfänger-tauglich. 🙂

ipad_huellen_schautmal_de_2

Habt einen schönen ersten Weihnachtstag, Eure Marie

ipad_huellen_schautmal_de_3

Meine ersten Etiketten und Minibuchhüllen

Weihnachten steht vor der Tür! Höchste Zeit, noch ein paar kleine Mitbringsel und Geschenke zu nähen. Diesmal habe ich 3 kleine Minibuch-Hüllen für bis zu 8 Büchlein nach der Anleitung von Cuchikind genäht.

minibuchhuellen_schautmal_de_1
minibuchhuellen_schautmal_de_4Da ich schon lange über ein eigenes Logo für schautmal.de nachdenke, kam – mitten in der kreativen Phase – die Anfrage vom Familienunternehmen namensbaender.de, ob ich an personalisierten Textiletiketten interessiert sei, genau richtig. Mit Hilfe des Tools auf der Website konnte ich Farbe, Schriftart, Text und Symbol ganz leicht auswählen und zusammenstellen. Auf den Fotos seht Ihr mein Ergebnis.

minibuchhuellen_schautmal_de_3

Absichtlch relativ neutral gehalten, so dass ich sie bei einigen Näh- und Häkelprojekten einsetzen und testen kann. Die Etiketten sind gewebt und wie Ihr seht, habe ich die ersten beiden als Label an der unteren Kante eingenäht. Ich finde, dass sie dem Projekt noch den letzten Schliff verpassen.

minibuchhuellen_schautmal_de_2

Vielen Dank an das nette Team von Namensbänder, habt noch einen schönen Abend, Eure Marie

Merken

Eine Nähmaschine häkeln

Die perfekte Symbiose für alle, die sowohl Wolle als auch Stoff lieben. Hier ist sie: Meine gehäkelte Nähmaschine.

naehmaschine_schautmal_de_1

Ich finde die Idee einfach super und konnte nicht widerstehen. Das Design ist russisch, aber die Anleitung findet Ihr auf Deutsch und gratis bei Herz<3Lieb.

naehmaschine_schautmal_de_3

Sie schnurrt, meine Kleine…. 😀

naehmaschine_schautmal_de_2

Gibt es eigentlich auch echte Nähmaschinen in so quietschigen Farben?! Also ich wäre schon in Versuchung…

Liebe Grüße an Euch stille und laute Mitleser und ab mit dem Maschinchen zum Creadienstag, Eure Marie

Merken

Igel-Loop und Beanie

Meine Nähmaschine ist nun fast drei Wochen alt und ich muss schon sagen, sie steht in eindeutiger Konkurrenz zum Häkeln. Allerdings nur zeitlich gesehen! Meine Wollliebe ist tief im Herzen verankert, da kann mich so schnell nichts von ablenken.

Beim Bummeln durch die Stadt am Wochenende oder beim Stöbern im Internet wird es allerdings nun etwas „leichtpfenniger“ – falls Ihr versteht, was ich meine. Bei diesem Igel-Stöffchen konnte ich nicht widerstehen. In Kombination mit kuscheligem Jersey ein super Begleiter für den Herbst.

igelloop-und-beanie_schautmal_de_1

Mama Igel hält Wache. Falls Euch ihre Anleitung interessiert, schaut doch mal meinen alten Igelpäärchen-Post an (klick hier).

Die Anleitung für die Beanie findet Ihr gratis als Video bei Pattydoo und den Loop als bebilderte Anleitung bei Mama hoch 2. Habt noch einen schönen Sonntag, Eure Marie

igelloop-und-beanie_schautmal_de_2

Merken