Rezept Kinderkeks

Es ist soweit! Das letzte Jahr verging – genau wie das erste – im Flug und wir feiern schon den zweiten Geburtstag.

Kinderkeks_schautmal_de
Also ran ans „recht gesunde Keksebacken“! Zum Knuspern und ohne Zucker, Ei und Milch.

Rezept Kinderkeks

Ihr braucht für ca. 80 Zweien:
150g Dinkelvollkornmehl
200g Weizenmehl
50g feine Haferflocken
2EL Backpulver
3 reife Bananen
175g Butter
2EL Honig

So geht’s:
Die Banane mit dem Rührbesen oder einer Gabel zermatschen. Nun die Butter und den Honig dazugeben und verrühren. Mehl, Haferflocken und Backpulver mischen und nach und nach unterrühren. Auf den Knethaken des Rührgeräts wechseln und ca. 5 Minuten kneten. Falls der Teig noch zu klebrig ist, etwas Mehl hinzugeben.
Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen. Passend zum Anlass und Motto habe ich natürlich Zweienausgestochen. Auf ein Backblech mit Backpapier setzen und bei 180 Grad ca. 10 bis 12 Minuten backen. Fertig!

Kinderkeks_Rezept_schautmal_de

Für die ganz Kleinen könnt Ihr das ähnliche Rezept für meine Babykekse vom letzten Jahr HIER finden.

Natürlich darf auch eine gehäkelte ZWEI nicht fehlen.

Zwei_schautmal_de
Gehäkelt nach Anleitung aus dem Buch „Kleinigkeiten häkeln“ aus dem DMV-Kreativ-Verlag und leider im Dunklen zusammengenäht, so dass eine kleine Delle entstanden ist. 😉

Meine alte Dekoration mit Häkelzahlen könnt Ihr nochmal HIER ansehen.

So, und jetzt wird gefeiert. 🙂