Anleitung Strickstatement

Hier strahlen gerade die ersten Sonnenfühler durchs Fenster. Passend dazu zeige ich Euch mein gestricktes Statement:

Na, wenn das mal keine Aufforderung ist! 🙂
Naürlich könnt Ihr nach folgendem kleinen Tutorial auch jedes andere Wort kreiieren. Viel Spaß und genießt den Tag,
Eure Marie

So geht’s:

Für jeden Buchstaben in der Farbe Deiner Wahl mit der Strickliesel einen Schlauch stricken. Daraus den gewünschten Buchstaben formen und immer wieder prüfen, ob die gestrickte Länge schon ausreicht.
Wenn die Länge stimmt, den Schlauch von der Liesel abnehmen und einen Schmuckdraht (mit ca. 1mm Dicke) einfädeln. Den Draht kürzen  und den Buchstaben biegen. Das Ende des Strickschlauchs vernähen und mit dem Anfang zusammenähen. Ggf. etwas nachformen. Fertig!

Gestricktes Wort Spring_schautmal_de (2)

 

An einer Nylonschnur oder einer Luftmaschenkette aufhängen, direkt an die Wand nageln oder mit Washitape festkleben. Fertig ist Eure individuelle Frühlingsdeko!

Viel Spaß beim Nachmachen und ab zum Creadienstag!

Gestricktes Wort Spring_schautmal_de (4)

Gestricktes Wort Spring_schautmal_de (3)

 

Anleitung gestrickte Wanddeko

Bald ist Valentinstag. Und ja, auch dieser Anlass kommt mir sehr gelegen um zu basteln. 😉 Auch wenn ich dieses Jahr am 14.2. gar nicht daheim bin, sondern Karneval feier.

Warum nicht einfach mal ein liebes Statement für die Wand! Meine Anleitung für Euch ist diesmal super kurz und effektvoll: Einen langen Schlauch stricken, einen Draht reinfriemeln und zurechtbiegen – fertig!

Schriftzug_Love_2_Dawanda Weiterlesen

Kindheitserinnerungen

IMG_20150106_232354~2Ich hab‘ mir eine Strickliesel gekauft. Aus Neugier! Wie ging das nochmal? Lang ist es her…  Ich erinner mich tatsächlich nicht mehr.IMG_20150106_231530~2

Gut, dass ich online bin. Noch einen bestickten Knopf eingekauft, sind die ersten beiden Armbänder schon fertig.

IMG_20150106_231051~2~2