Häkelanleitung Pflanzkörbchen Duo

Hallo Ihr Lieben. Heute habe ich mal wieder eine Gratisanleitung für Euch. Schachenmayr war so lieb und hat mir zum Probieren ein Paar Knäuel Catania Grande überlassen. Zum Frühling – oder auch zum Verschenken an Ostern – hatte ich Lust, ein Pflanzkörbchen-Duo zu häkeln.

Die Breite und Höhe ist natürlich variabel. Ich habe die Körbchen so angepasst, dass mein etwas größerer Lavendelstrauch und meine kleinere Ranunkel darin Platz finden. Außerdem passte es genau vom Wollverbrauch (150g, also 3 Knäuel).

Gehäkelt habe ich mit Nadel 6. Da ich recht stramm häkel, sind die Körbchen standfest. Das hat mich sogar freudig überrascht, da das für Baumwolle nicht selbstverständlich ist. Die süßen Holzanhänger von Rico machen die Körbe zu einem individuellen Geschenk ( für mich selbst) 😀

Natürlich könnt Ihr sie auch als Utensilo für Schmuck, Badezimmerutensilien oder Spielzeug verwenden. Und das Beste: Sie sind ein super Last-Minute-Geschenk.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen, Vergößern, Verkleinern, mit anderem Farbwechsel, mit umgeklapptem Rand…. Der Fantasie sind mal wieder keine Grenzen gesetzt. Habt einen schönen Abend, Eure Marie

P.S.: Es ist so still auf meiner Instagram-Seite. Schaut(doch)mal vorbei: KLICK! <3

Anleitung Pflanzkörbchen Duo
Durchmesser des Bodens: ca. 12 und 13cm
Höhe: je ca. 13,5cm
Schwierigkeitsgrad: leicht
Aufwand: ca. 2h

Ich habe 3 Knäuel (3x50g) Catania Grande der Stärke 4-5 aus 100% Baumwolle mit Nadel 6 verhäkelt. Außerdem braucht Ihr eine Nähnadel und auf Wunsch zur Zierde kleine Anhänger oder Knöpfe.

Für das hellere Körbchen mit Durchmesser 13cm und Höhe 13,5cm von unten nach oben wie folgt in Spiralrunden häkeln:
1.Rd.: Mit der Grundfarbe (Grün) einen Fadenring mit 8FM anschlingen. (8FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (16FM)
3.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (24FM)
4.Rd.: Jede 3. Masche verdoppeln. (32FM)
5.Rd.: *1FM, die nächste Masche verdoppeln, 2FM*, von *bis* noch 7mal wiederholen (40FM)
6.Rd.: Jede 5. Masche verdoppeln. (48FM)
7.Rd.: .: *2FM, die nächste Masche verdoppeln, 3FM*, von *bis* noch 7mal wiederholen (56FM)
8.Rd.: Jede 7. Masche verdoppeln. (64FM)
9.Rd.: Jede 15. und 16. Masche zusammenhäkeln. (60FM)
10.Rd.-21.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (60FM)
22.Rd.-30.Rd.: Zur Randfarbe (Hellgrau) wechseln. In jede Masche 1FM häkeln. (60FM)
31.Rd.: In jede Masche 1KM häkeln. (60 Maschen)
Den Faden abschneiden und vernähen. Nach Belieben einen Knopf an den Rand nähen.

Für das dunklere Körbchen mit Durchmesser 12cm und Höhe 13,5cm von unten nach oben wie folgt in Spiralrunden häkeln:
1.Rd.: Mit der Grundfarbe (Dunkelgrau) einen Fadenring mit 8FM anschlingen. (8FM)
2.Rd.: Jede Masche verdoppeln. (16FM)
3.Rd.: Jede 2. Masche verdoppeln. (24FM)
4.Rd.: Jede 3. Masche verdoppeln. (32FM)
5.Rd.: *1FM, die nächste Masche verdoppeln, 2FM*, von *bis* noch 7mal wiederholen (40FM)
6.Rd.: Jede 5. Masche verdoppeln. (48FM)
7.Rd.: .: *2FM, die nächste Masche verdoppeln, 3FM*, von *bis* noch 7mal wiederholen (56FM)
8. Jede 13. und 14. Masche zusammenhäkeln. (52FM)
9.Rd.-23.Rd.: In jede Masche 1FM häkeln. (52FM)
24.Rd.-32.Rd.: Zur Randfarbe (Hellgrau) wechseln. In jede Masche 1FM häkeln. (52FM)
33.Rd.: In jede Masche 1KM häkeln. (52 Maschen)
Den Faden abschneiden und vernähen. Nach Belieben einen Knopf an den Rand nähen.

Fertig sind zwei Körbchen für Pflanzen, Krimskrams oder auch als praktisches Utensilo für das Badezimmer.

Diese Anleitung erschien zuerst auf www.schautmal.de (April 2017).  Anleitung und Fotos gehören Marie von www.schautmal.de. Bitte nennt mich als Designer und verlinkt auf diese Seite. Weder diese Anleitung, noch Teile davon, noch die fertigen Körbe sind zum Verkauf bestimmt. Bitte bleibt fair, es steckt viel Liebe und Mühe in meinen gratis Häkelanleitungen.

Genähtes Osterkörbchen und Stoffhäschen

Guten Abend zusammen.
Der Teufel liegt im Detail! Dieses niedliche Osterkörbchen nach Anleitung von Nähkitz wirkte so einfach, aber um die Rundung herum… 😀 Naja, Übung macht ja bekanntlich den Meister und es bleibt bestimmt nicht das letzte.

Die Hasen habe ich nach Vorlage von Sewrella genäht, allerdings stark verkleinert. Habt einen schönen Abend, Eure Marie

Häkelpuppe Matilda

Guten Morgen. Heute zeige ich Euch mein Püppchen nach „Tilda-Art“. Sie ist gehäkelt und hat von mir ein genähtes Kleid bekommen. Unter dem Kleidchen hat die Kleine ganz schöne Rundungen.

Die gratis Anleitung habe ich bei pitusasypetetes entdeckt. Bei der Auswahl der „Hautfarbe“ war ich zunächst unsicher. Habe mich dann aber doch für einen etwas dunkleren Teint entschieden.

Um die Haare anzunähen gibt es in der Anleitung einen Link zu einem spanischen Video. Eine tolle Art, die Frisur zu drapieren und viel weniger Aufwand als das Knüpfen.

Das Kleidchen dürfte ruhig etwas länger sein, aber da reichte mein Stoffrest leider nicht. Macht Euch einen schönen Dienstag, und lasst de Bene baumeln! 😀

Noch schnell einen lieben Gruß an Euch und zum Creadienstag schicken, Eure Marie

Ein gehäkeltes Mobile

Seit gefühlter Ewigkeit wollte ich ein Mobile für die Kleinsten häkeln.

Lange hat es gedauert, bis mich eine Anleitung überzeugt hat. An dieser hier von Trolleungen mag ich besonders das Schlichte. Dementsprechend habe ich auch die Farben ausgewählt. Endlich kommt mein im Sommer gesammelter Ast zum Einsatz. 🙂 Mit dünnen Fäden aufgehangen, zieren Mond und Sterne nun das Kinderzimmer. Im Innern des Mondes wäre sicher auch Platz für eine kleine Spieluhr gewesen.

Hach, ich werd schon ganz müde beim Betrachten.

Einen schönen Abend, Eure Marie

Gehäkelter Ballonbär

Fly away.

Meinen dritten gehäkelten Ballonbären habe ich am Wochenenden mit viel Liebe verschenkt. Es kommt nicht so oft vor, dass ich eine Anleitung mehrfach nacharbeite, aber dieses Bärchen findet immer regen Anklang. <3 Die Anleitung findet Ihr gratis bei Mindnsoul (klick hier).

Habt einen schönen Wochenstart, Eure Marie

Gehäkelter Frühlingskranz

Tuerkranz_mit_Eule_schautmal_de_1

Mein Gute-Laune-Türkranz für den Frühling ist fertig. <3

Tuerkranz_mit_Eule_schautmal_de_2

Als Basis habe ich einen Styroporkranz aus dem Bastelladen mit festen Maschen umhäkelt. In meinem Blog könnt Ihr ein Beispiel für ein kleines Kränzchen sehen (klick hier). Die Eule habe ich nach Gratisanleitung von Little Muggles gehäkelt. Das Blümchen habe ich frei Hand gehäkelt. Natürlich dürfen auch ein paar Knöpfe nicht fehlen, angepinnt mit Stecknadeln. So ein Styroporkranz läßt jede Menge Möglichkeiten zum Umdekorieren, da ich alle Teile nur „angepiekst“ habe. 🙂

Tuerkranz_mit_Eule_schautmal_de_3

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, Eure Marie

Gehäkelte Winkekatze und eine Flasche Champagner

Guten Morgen zusammen. Ich bin ja absoluter Fan und Sammler von Häkelzeitschriften und -büchern. Mit Häkelanleitungen in Online-Shops habe ich bisher noch nicht viel geliebäugelt. Anders wars bei diesen wunderbaren Kreationen von Lydia alias lalylala.

winkekatze_und_champagner_schautmal_de_1

Da konnte ich einfach nicht anders als mir das Anleitungsset fürWinkekatze, Champagnerflasche und Rakete zu bestellen. Jetzt muss das kleine Glückskätzchen nur noch ganz viel Winken und das Glück zu mir befördern. 🙂

winkekatze_und_champagner_schautmal_de_2

Und das Fläschchen ist sicherlich das mit der längsten Lebensdauer. Schon praktisch, wenn man immer eins im Haus hat…

winkekatze_und_champagner_schautmal_de_3

Habt einen schönen Tag, Eure Marie