Tannenbäumchen

Der erste Tannenbaum für dieses Jahr ist fertig.
Eine wunderbare Gelegenheit für mich, zum ersten Mal den „Krokodil-“ oder auch „Schuppenstich“ auszuprobieren.

Tannenbaum_1_schautmal_de

Auf dem Foto kann ich Euch leider gar nicht zeigen, wie „plüschig“ er geworden ist. Gehäkelt mit Nadel 4 und doppeltem Faden der Wollstärke 4.

Tannenbaum_2_schautmal_de

Seine Spitze ist ganz schneebehangen. 🙂 Und da Schnee allein noch nicht ausreicht und es zu Weihnachten auch mal ein bisschen kitschiger sein darf, habe ich ihn funkelnd geschmückt:

Tannenbaum_3_schautmal_de

Ach, ich freue mich schon sehr auf die Weihnachtszeit.
Die Anleitung für das Bäumchen findet Ihr kostenfrei bei Wollplatz (klick hier).

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.