Winzige Wohnwagen

In einem Monat starten in NRW die Sommerferien und da eine meiner lieben Mama-Freundinnen dann auf große Frankreichtour mit ihrem Wohnwagen geht, musste als Überraschung ein kleiner Camper in Form eines Schlüsselanhängers her.
Nach gezielter Recherche bin ich auf eine wunderbare (und einfache) Anleitung von Natasja von crocheTime gestoßen. Und dieser kleine Caravan war das Resultat.

Camping_hellblau_Blog_1

Ich merke gerade, dass ich den Unterschied zwischen Caravan, Wohnwagen, Camper und Campingwagen gar nicht kenne…… Aber dass ein WohnMOBIL etwas anderes ist, weiß ich! 😉

Camping_hellblau_Blog_2

Weil mir das das Häkeln mal wieder so viel Spaß gemacht hat, und ein Wohnwagen allein noch keinen Sommer macht, rollen sie jetzt zu viert durchs Land.

 

Gute Faaaaahrt!

Camping_hellblau_Blog_3

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

3 Kommentare

  1. Oh Marie, die sind aber klasse 🙂
    Das ist eine sehr schöne Idee. Meine Eltern haben auch einen Wohnwagen und ich denke das wäre eine schöne Geschenk-Idee 🙂
    Deine sehen auf jeden Fall klasse aus.

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.